Außergewöhnliche Hochzeiten

Heiraten? Ja, aber nur keine 08/15-Hochzeit! Ihr wollt heiraten und ihr mögt es nicht klassisch, ihr liebt das Abenteur oder wollt mal etwas ganz anderes machen? Ob über den Wolken, unter Wasser oder im freien Fall – kein Problem, fast alles ist möglich…vorausgesetzt auch der Standesbeamte ist abenteuerlustig. Wir geben euch ein paar Ideen für außergewöhnliche Orte für eure Trauung: Schwerelos dahin gleiten – Heiraten in einem Fesselballon Fast wie auf Wolke sieben und nicht von dieser Welt. Eine Trauung in luftiger Höhe ist für so manches Brautpaar genau der richtige Ort zum “Ja-Sagen”. Für schwindelfreie Heiratswillige ist eine Trauung im Heissluftballon genau das Richtige.   Hochzeit auf hoher See...

Faszination Winterhochzeit – damit überraschen Sie Ihre Gäste und sich selbst

Faszination Winterhochzeit – damit überraschen Sie Ihre Gäste und sich selbst

Eine Hochzeit im Winter – für viele noch ein absolutes Novum. Die meisten Paare und auch Gäste assoziieren mit einer Hochzeit die Monate Mai bis Anfang September. Danach wird meist abgewunken: Regenrisiko zu hoch, die Braut will in ihrem rückenfreiem Kleid nicht frieren, die Kutschfahrt wird zu kühl, die Fotos im grauen Wetter sind einfach nicht diesselben wie bei strahlendem Sonnenschein. Dabei bietet eine Winterhochzeit attraktive Vorteile zum Sommer: verschneite Landschaften geben einfach eine magische Kulisse die Winterstimmung gibt Ihnen ganz neue Inspiration für die Dekoration, denken Sie an ein russisch-überbordenendes oder ein finnisches Thema in den beheizten Räumen kann Ihr Kleid freizügig wie im Sommer sein, für die kalte...